Translate

Freitag, 29. September 2017

Ich packe meine Sachen...

heute Abend. Morgen fahre ich zu Nana ins Café Fingerhut. Ich freue mich über diese schöne Auszeit und habe viel Lust zum Handarbeiten.

Die Nähmaschine bleibt zu Hause und ich nehme Stickzeug und Handnähzeug mit. Ich freue mich schon tierisch und hoffe gut durch die Stadt zu kommen.
Das sieht schon wieder soviel aus, aber wer weiß schon, worauf ich morgen Lust habe. 
Während mein Mann Physiotherapie hat, sticke ich im Auto an einem super alten Ufo.
Das kommt morgen auch mit. 


Wer kommt morgen noch?? Rafft euch auf, Nana freut sich und ich freue mich auch neue und alte Bekannte wieder zu treffen. 


Kommentare:

  1. Ich komme zwar nicht, wünsche Euch aber einen tollen Tag im Cafe Fingerhut. Grüße Nana von mir.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Moin, liebe Lari!
    Wie schade...diesmal kann ich nicht kommen...
    aber ich wünsche euch einen schönen Tag und grüß ALLE lieb von mir!
    Fühl dich lieb umärmelt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich so sehr auf Dich!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Na dann wünsche ich dir viel Spaß, und ich darf mich auf Bilder freuen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Wenns nicht so weit wäre würde ich auch vorbeikommen :)
    Wünsch dir viel Vergnügen und gute Unterhaltung.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir ganz viel Spass !
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lari,
    ich wünsche dir viel Spaß!
    Ich habe auch wieder ein Nähwochenende geplant. Es findet im November statt und ich freue mich schon jetzt darauf.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  8. Ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich in Eurer Nähe wohnen würde, wäre ich auch dabei, ich finde das mit dem Cafe so schön.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Wenn das nicht so weit weg wäre, würde ich bestimmt auch mit kommen. Ich hab schon bei Nana gesehen dass es schön war.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen