Translate

Freitag, 29. September 2017

Ich packe meine Sachen...

heute Abend. Morgen fahre ich zu Nana ins Café Fingerhut. Ich freue mich über diese schöne Auszeit und habe viel Lust zum Handarbeiten.

Die Nähmaschine bleibt zu Hause und ich nehme Stickzeug und Handnähzeug mit. Ich freue mich schon tierisch und hoffe gut durch die Stadt zu kommen.
Das sieht schon wieder soviel aus, aber wer weiß schon, worauf ich morgen Lust habe. 
Während mein Mann Physiotherapie hat, sticke ich im Auto an einem super alten Ufo.
Das kommt morgen auch mit. 


Wer kommt morgen noch?? Rafft euch auf, Nana freut sich und ich freue mich auch neue und alte Bekannte wieder zu treffen. 


Sonntag, 24. September 2017

Wenn ich schon mal eine Idee habe

heute war Wahlsonntag und ich bin kurz vor 20 Uhr wieder zu Hause gewesen nach der Auszählung.
Dann habe ich mich beim Handy spielen etwas entspannt, bis irgendwie so eine fixe Idee von einem Bügeleisen in mein Hirn kroch.

Im letzten Jahr auf dem Plön Nähtreffen hatte jemand ein Bügeleisen mit so einer Liftautomatik mitgebracht. Vielleicht könnte ich ja meinen Mann überzeugen, dass ich mal wieder ein neues Bügeleisen haben könnte. Schließlich rückt ja Plön näher.

Aber irgendwie ist es verhext. In Deutschland scheint dieses Bügeleisen nicht mehr erhältlich zu sein. Und bei denen, die man importieren kann gibt es dann ein Strom-/Steckerproblem.  Ich meine mich erinnern zu können, dass das im letzten Jahr auch nur so um 45 Euro gekostet hätte. Aber da kann ich mich auch irren.

So wie es aussieht wird das wohl nix. Oder weiß jemand Rat?

Samstag, 16. September 2017

Abschied des fast nicht stattgefundenen Sommers

Hier im Norden war der Sommer nicht wirklich vorhanden. Ich konnte nicht einmal draußen Frühstücken immer zu kalt, zu windig oder nass. Wir hatten höchsten 10 einzelne Tage über 25°C. Zudem war ja alles verkorkst wegen der zweiten OP meines Mannes. Kurz vor meinem Urlaub schwoll zudem noch mein Knie an wegen einer Entzündung. Ich sag euch, dieses Jahr geht hoffentlich jetzt schnell vorbei.
Seit mein Mann von der Reha wieder daheim ist, sticke ich wie wild. Das erste maritime Motiv habt ihr ja schon gesehen.
 Danach sollten es ganz dringend die Möwe und die Wellen sein.
gestickt in zwei Tagen
 Dann blieb von dem Stoff auf dem ich stickte noch eine kleine Ecke übrig und es musste der rote Sternenfisch sein.
auch in zwei Tagen geschafft
Danach musste ich mir sehr dringend zwei tolle Halloween-Vorlagen von Cuore e Batticuore bestellen. Es sind die Motive "It's not Halloween without Pumpkins"
und "Sei personaggi in cerca di Halloween". 

Da werdet ihr in nächster Zeit was zu sehen bekommen. Allerdings sticke ich im Moment an einer Geburtstagsüberraschung und die kann ich euch noch nicht zeigen.

p.s. Da einige gefragt hatten, nein, ich habe noch keine konkreten Pläne für die Verarbeitung. Ich bin noch einige Dankeschöns schuldig, vielleicht werde ich die Flicken so wie sie sind einfach verschenken. 

Sonntag, 10. September 2017

Plön nochmal und fleißig gestickt

Nähwochende Plön 2017

13.10.-15.10. 2017
Es ist noch ein Platz frei, wer mag mitkommen und mit uns Frauen in der schönen Jugendherberge in Plön ein tolles Wochenende verbringen, nähen, quatschen und einfach nur mal an sich denken.
Nana organisiert das ganze und ihr könnt euch bei ihr melden oder hier euer Interesse anmelden und ich leite es weiter. 

Hier könnt ihr schauen, wie es in den letzten Jahren so war. 

Nach meinem letzten Post waren die freien Plätze belegt, aber leider sind nun wieder zwei Plätze frei. Fall also doch noch jemand Lust hat, meldet euch. (21:16 Uhr Änderung, ein Platz ist noch frei)

Freundschaftstuch von Kiki


Kiki hatte ein Leinenband mit historischen Schiffen auf Reisen geschickt. Ich habe das obere letzte Wikingerschiff für sie gestickt. Als ich fertig war, wollte ich es schon auf die Heimreise schicken, als ich bemerkte, dass die Möwen vergessen worden waren. Die habe ich mangels anderer Freiwilliger nun auch noch gestickt. Puh, nun muss ich aber erstmal wieder was für mich machen.




Maritimes für mich

ich glaube, ich hatte euch neulich schon den Anfang davon gezeigt. Nun ist es in der letzten Woche auch fertig geworden und das nächste schon begonnen. 



Euch allen eine schöne neue Woche.